Donnerstag, 13 Oktober 2022 13:01

Die Vorteile einer Stahlbaubühne

Stahlbaubühne Stahlbaubühne pixabay

Der vorteilhafte Bau von Stahlbaubühnen aus kaltgewalztem Stahl in Profilen bietet Einsparungen in mehreren Bereichen. Umbauten und der Ausbau für die Erweiterung der Lagerkapazitäten entfallen.

Die Umwidmung von Flächen innerhalb des Gebäudes wird möglich. Stabile Bauweise und eine hohe Belastungsfähigkeit zeichnen diese Konstruktionen aus. Mit großer Spannweite und stabiler Ausführung mit Stahlstützen und Trägern ist der individuelle Aufbau möglich. Der vorhandene Platz wird optimal ausgenutzt. Stahlbaubühnen sind jederzeit erweiterbar und anbaufähig, wenn sich die Anforderungen ändern. In zwei oder drei Ebenen ergibt sich für den Ablauf der erforderlichen Arbeiten in der Lagerhalle eine bessere Koordination. Es ist unerheblich, ob es Produktionsflächen, Lagerflächen oder Arbeitsflächen werden. Der Einbau eines Büros oder eines Aufenthaltsraumes für die Beschäftigten ist ebenso unproblematisch.

Vorteile kurz gefasst:

In jedem Fall ergibt der Einbau von einer Stahlbaubühne Verbesserungen in allen Abläufen. Insbesondere fallen vorteilhaft in das Gewicht:

  • Steigerung von Flexibilität unterhalb der Bühne und auf jeder Ebene
  • Ausnutzung der vollen Raumhöhe unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften
  • Ohne das Gebäude zu verändern, entsteht auf mehreren Ebenen Platz
  • Flexible Bauweise mit Gitterwänden und Geländern bietet Sicherheit

Die entstandenen Ebenen können mit erforderlichen Regalsystemen und auch Schwerlastregalen bestückt werden. Im Vergleich zu Hochregalen bieten sich hier verschiedene Lösungsansätze für optimale Nutzung. Die Raumhöhe in Hallen und Gebäuden für Lagerungszwecke auszunutzen, ist auf diese Weise kostengünstiger als Anbauten zu schaffen. Eine Genehmigung ist in der Regel nicht erforderlich und das vereinfacht viele vorbereitende Aufgaben.

Wie flexibel sind Stahlbaubühnen?

Damit die optimale Gestaltung und Nutzung der vorhandenen Flächen im Lagergebäude gelingt, ist eine klug durchdachte und gut vorbereitete Planung erforderlich. Mit den werkseigenen Programmen für eine Konfiguration sorgt der Anbieter für die ersten Schritte. Alle Möglichkeiten der Gestaltung und eventuelle Umwidmungen von Flächen müssen einbezogen werden. Die Chance, eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten zu bekommen, ist groß. Die Montage der Bühnen in zwei- oder dreigeschossiger Bauweise ist mit der Einrichtung eines Büroraumes, Pausen- und Aufenthaltsraumes und weiteren Produktionsflächen denkbar. Alle Mitarbeiter müssen sich geschützt vor Gefahren und Verletzungen in den Räumen aufhalten können. Die Lagerung von Waren oder Material muss sicher sein, um unnötige Schäden und Kosten zu vermeiden. Rutschsichere Böden gehören zu solchen Anforderungen. Sie sind im Konzept einzuplanen, sodass sich eine effiziente Konstruktion ergibt. Die großen Spannweiten sorgen für ausreichende Kapazitäten. Günstig ist die Stahlträgerkonstruktion auf jeden Fall, weil sie individuell zusammengestellt wird. Die vorhandenen Platzverhältnisse mit allen Ecken und Nischen werden mit einbezogen und vermeiden leere Flächen.